Waldkindergarten Penzberg

Kindergarten mitten in der Natur

Unser Waldkindergarten ist eine Ganztageseinrichtung. Hier bei Gut Hub, Vordermeir 3, Penzberg, verbringen die Kinder die Vormittage im Wald, sie können malen, werken, basteln, schnitzen und vieles mehr. Unser Mittagessen findet draußen oder auch in unserem schönen, renovierten Zwergenhäuschen, einem kleinem Holzhaus, statt. Dies ist bei recht schlechtem Wetter auch einmal eine gute, gemütliche Alternative zum Wald. Diese Kombination von draußen und drinnen fördert die Kinder auf einmalige Weise. Der Wald regt die Kinder zur Bewegung an, zum phantasievollen Spiel, zum miteinander Reden und zum bewussten Umgang mit der Natur.

Wir achten darauf, dass die Kinder auch bei einem siebenstündigen Besuch der Einrichtung ein Mittagessen, genug Erholungspausen und Ruhemöglichkeiten haben.

UNSER TEAM

Unser Team besteht aus einer Kinderpflegerin, Sozialpädagogin und einer Praktikantin unter der Leitung von Erzieherin Frau Tanja Westermeier und von Sebastian Gut, B.A. Soziale Arbeit. Laufend bieten wir die Möglichkeit zum Absolvieren eines Praktikums im Rahmen der Erzieher – oder Kinderpflegerausbildung, eines Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes. Offene Stellen finden Sie  hier.

UNSERE GRUPPE

Unsere Waldgruppe besteht aus bis zu 22 Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren (Schuleintritt).

TERMINE

Tag der offenen Tür: Samstag, den 10.03.18 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Anmeldung für das kommende Kindergartenjahr: Dienstag, den 13.03.18 von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr.

Schließzeiten: 30 Schließtage pro Jahr

  • Weihnachten: zwei Wochen
  • Ostern: eine Woche
  • Pfingsten: eine Woche
  • Sommerferien: 07.08. – 25.08.2017

Zudem kommen noch 5 Schließtage, die der Fortbildung dienen.

WIR SIND FÜR SIE UND IHRE KINDER DA …

Täglich von Montag bis Donnerstag von 7:15  Uhr bis 14.30 Uhr, Freitag 7:15 Uhr bis 13:30 Uhr (Kernbetreuungszeit von 8:30 –13:30 Uhr, in der alle Kinder anwesend sein sollten)

BEITRÄGE

Unser monatlicher Elternbeitrag liegt je nach Betreuungszeit zwischen 125-135€ (incl. Spielgeld).

PDF „Alles auf einen Blick“ hier downloaden.

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Wie gestaltet sich die pädagogische Arbeit im Waldkindergarten? Wie sieht dort der Tagesablauf aus und welche Vorteile birgt eine tägliche Betreuung der Kinder in der Natur?

Diese Informationen können Sie in unserem Folder nachlesen.

Hier können Sie hier auch unsere ausführliche und neu überarbeitete Konzeption herunterladen.

Weitere Kindergärten und -Krippen des Albert-Schweitzer Familienwerks Bayern