Sternschnuppenkrippe Rückersdorf

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eines der wichtigsten familienpolitischen Themen in der heutigen Zeit. Kinderbetreuungsangebote geben vielen Arbeitnehmern mit Familie die Möglichkeit, ihren Beruf auszuüben.

Die Albert-Schweitzer-Sternschnuppenkrippe bietet 24 Kindern im Alter von einem bis drei Jahren Platz. Sie liegt idyllisch neben dem Albert-Schweitzer-Sternstundenhaus in Rückersdorf vor den Toren Nürnbergs auf einem 45 000 qm großen Grundstück. Das Haus wurde extra für die Bedürfnisse von kleinsten Kindern liebevoll hergerichtet und ausgestattet.

Wir freuen uns darüber, im Landkreis und speziell in der Gemeinde Rückersdorf an der Verbesserung der Situation für Berufstätige mitwirken zu können. Unser Ziel ist es, eine qualitativ hochwertige Kleinkindbetreuung anzubieten, bei der das Wohl des Kindes in seinen Bedürfnissen und seiner Entwicklung an erster Stelle stehen.

„Kinder sind das köstlichste Gut eines Volkes“, so steht es in der bayerischen Verfassung. Dieses kostbare Gut wird in unsere Obhut gegeben, und dies ist eine große Verantwortung. Gemeinsam mit allen an der Erziehung Beteiligten wollen wir die Kinder schützen, fördern und ihre Entfaltung zu wachen, starken  und lebensfrohen Menschen unterstützen.

Konzeption

Die detaillierte Konzeption können Sie hier einsehen und hier bestellen.

Weitere Kindergärten und -Krippen des Albert-Schweitzer Familienwerks Bayern